• Sie erhalten eine SMS von 55199 mit den letzten 6 Ziffern der SIM-Kartennummer fehlt Wenn Sie sich auf der SIM-Aktivierungsseite Ihres neuen Netzwerks befinden, werden Sie in der Regel aufgefordert, einige Details einzugeben, wie z. B. die letzten sechs Zahlen auf Ihrer SIM-Karte. Wenn eine SIM-Karte in einem Mobilfunknetz aktiviert wird, bedeutet dies einfach, dass der Benutzer jetzt auf Dienste im Netzwerk zugreifen kann. Ohne ordnungsgemäße Aktivierung kann der Abonnent die SIM-Karte nicht für Anrufe, Nachrichten oder Internetaktivitäten nutzen. Bereiten Sie zuerst die folgenden Informationen vor. Zusätzlich zu Ihrem Telefon und SIM-Karte benötigen Sie mindestens eine Form der folgenden Arten von Identifikation: Vorausgesetzt, die SIM-Karte ist abonniert, um einen Telefon-Plan, wo diese Dienste angeboten werden, wird der Teilnehmer Zugang zu diesen Diensten haben. Mit einer SIM-Karte, die nicht aktiviert ist, hat ein Abonnent keinen Zugriff auf die Dienste des Telekommunikationsunternehmens. Nachdem das Telefon die SIM-Karte erkannt hat, stellen Sie sicher, dass der Akku geladen ist, oder schließen Sie ihn an eine Steckdose an. Stellen Sie auch sicher, dass das Telefon ein starkes Signal zeigt, um das Setup abzuschließen. Wenn die SIM-Anzeige erkannt wird, versuchen Sie, das neue Netzwerk und die Verbindung zu testen.

Sowohl Prepaid- als auch Postpaid-Konten können per SMS aktiviert werden. Im Folgenden finden Sie die Aktivierungsschritte mit unseren SMS-Diensten. Besuchen Sie den Vodafone Store und sprechen Sie mit einem Vertreter. Mit Ihrem Telefon, SIM-Karte und Kontoinformationen wird ein Vodafone-Vertreter sicherstellen, dass Ihre SIM-Karte aktiviert ist und mit Ihrem Telefon arbeitet. Einige Modelle des Telefons können sich in Aussehen und Methode von den gezeigten unterscheiden. Spezifische Anweisungen für eine breite Palette von Telefonen sind auf deviceguides.vodafone.ie Vodafone ist nicht bekannt in den Vereinigten Staaten, aber das Unternehmen fungiert als ein sehr großes internationales Telekommunikationsunternehmen mit Optionen für Pay-as-you-go oder Vertrag Mobilfunk und Datenpläne. Europa ist die Heimatbasis, aber Vodafone ist auch in Asien, Afrika und verschiedenen Inselgebieten tätig. Wenn Sie ein Pay sind, wie Sie Kunden gehen, wenn Sie Ihre SIM-Karte einlegen und Ihr Telefon einschalten, erhalten Sie eine SMS-Nachricht, die Ihre neuen Telefonnummerndetails enthält. Mit einer aktivierten SIM-Karte hat ein Abonnent vollen Zugriff auf die Palette der im Netzwerk angebotenen Dienste, wie z. B.: Warten Sie, bis Ihre SIM-Karte aktiv ist. Nach Abschluss dauert es mindestens 2 bis 24 Stunden, bis Ihre Anfrage bearbeitet und Ihre SIM-Karte aktiviert ist.

Folgen Sie den Bildschirmsignalen. Sie werden aufgefordert, eine SIM-Nummer oder einen Aktivierungsschlüssel auf der Rückseite der SIM-Karte oder auf der SIM-Kartenverpackung einzugeben. • Sobald Sie Anrufe oder TEXTE senden oder empfangen können, ist Ihre SIM-Karte aktiviert und einsatzbereit Ein Vodafone-Vertreter kann Ihnen helfen, alle technischen Probleme zu beheben, die mit einer SIM-Karte oder einem Telefon auftreten, wenn Sie Schwierigkeiten mit der Aktivierung haben. Der Begriff “SIM” steht für “Subscriber Identity Module” oder “Subscriber Identification Module”, die beide Varianten desselben Elements sind. SIM-Karten bieten Abonnenten Zugang zu dem Telekommunikationsnetz, bei dem die SIM-Karte registriert ist. Ohne SIM-Karten wären selbst die einfachsten mobilen Dienste wie Anrufe oder Sms nicht möglich. • Sie erhalten dann eine Erfolgs-SMS, nach der Ihre neue SIM-Karte in 20 min Aktiviert wird, ist die Aktivierung der SIM-Karte ein integraler Bestandteil jeder Mobilfunkverbindungsanfrage. Eine neue SIM kann Ihnen zur Verfügung gestellt werden, falls Sie Ihre SIM beschädigt haben oder verloren haben, wenn Sie Ihre SIM-SIM -SIM aktualisieren möchten (von 3G auf 4G) oder einfach nur eine neue Verbindung wollen. Die Aktivierung Ihrer Vodafone SIM ist einfach; Sie können dies entweder über die Website von Vodafone online, telefonisch oder persönlich in einem Vodafone-Shop tun. Wenn Sie Ihre SIM-Karte direkt von Vodafone gekauft oder empfangen haben, ist sie möglicherweise bereits aktiviert, daher wird empfohlen, dass Sie zuerst versuchen, die SIM-Karte in Ihr Telefon einzufügen, um zu sehen, ob Ihr Telefon eine Verbindung zum Vodafone-Netzwerk herstellt und Sie Anrufe tätigen können. Für Vodafone-Dienste in Indien können SIM-Karten nicht auf der Vodafone-Website aktiviert werden und können nur telefonisch oder im Laden aktiviert werden.